Verein

Veränderung im Vorstand des Wuppertaler SV

Sonntag, 18.09.2022 14:54 Uhr | Daniela Ullrich

Der Verwaltungsrat des Wuppertaler SV hat Vorstandsmitglied Peter Neururer auf eigenen Wunsch von seinen Aufgaben entbunden. Neururer war bislang für Sport und Marketing zuständig. Er tritt mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand des WSV zurück.

Foto: Benjamin Lenz

Dazu erklärt Ralf Dasberg, Verwaltungsratsvorsitzender des WSV: „Wir bedauern den Rücktritt von Peter Neururer außerordentlich und bedanken uns auch im Namen des restlichen Vorstandes für eineinhalb Jahre gute, erfolgreiche und vertrauensvolle Arbeit für unseren WSV bei ihm. Für die Zukunft wünschen wir Peter weiterhin viel Erfolg und alles Gute.“